Bild
 Thema: Erster Eindruck zu Smite?
replyicon
#1: 20.05.2013 - 01:43
flag Teaser avatarpicBeiträge: 116
Ich hab jetzt schon von einigen gehört, dass sie sich mal Smite angeschaut haben und die meisten fanden es doch recht gut. Selbst die Leute, die League of Legends oder Dota 2 nicht mögen. ^_^

Wie gefällt es euch und was muss sich noch unbedingt verbessern? Gibt’s irgendwas, das euch noch so richtig nervt? :)

Zuletzt editiert: 20.05.2013 - 02:03
replyicon
#2: 20.05.2013 - 09:40
flag Zweitbeste avatarpicBeiträge: 53

Smite ist eindeutig gewöhnungsbedürftig. Allein schon die Skills, das zielen und die Grafik. Es ist kein Endgame der Extraklasse, dennoch könnte es - wenn die Community es geschickt anstellt - ein spannender Teil der großen Ligen werden. Auch wenn das Spielprinzip bereits mit LoL und Dota vorhanden ist. 

Ich spiele es gerne mal zwischendurch.

replyicon
#3: 20.05.2013 - 12:56
flag LordSaliak avatarpicBeiträge: 44

Ich habe nun auch die ersten Games in Smite absolviert und muss sagen es ist erfrischend anders. Man muss sehr viel mehr Acht geben, was um einen herum passiert, und auch dass man gut zielen muss, um überhaupt mal einen Treffer zu landen, ist am Anfang befremdlich, aber auch gleichzeitig motivierend. Ein kleiner Kritikpunkt, der mir bis jetzt aufgefallen ist: In Teamfights ist es sehr schwer die Übersicht zu behalten - kann aber auch daran liegen, dass ich noch nicht genug in die Materie eingetaucht bin.

 Was mir aber bis jetzt am meisten Spaß macht an Smite - was aber nichts mit dem Spiel an sich zutun hat - ist die Tatsache, dass es einfach neu ist und man was zu entdecken hat, sei es "Wie spiele ich mit welchem Gott" oder "Was macht eigentlich dieser Skill". Gerade mit ein paar Freunden kann man da sehr viel Spaß haben und ich denke, dass Smite ein großes Potential hat und sich auch auf der E-Sport Ebene einen Platz sichern wird.

 Ich bleibe da auf jeden Fall weiter dran und werde gleich mal wieder ein Game starten.

Zuletzt editiert: 20.05.2013 - 12:57
replyicon
#4: 21.05.2013 - 15:05
flag chimp avatarpicBeiträge: 22
Ich bin seit Beginn der Moba-Phase kein Fan von den Spielen, sei es HoN, DotA oder LoL, aber Smite ist irgendwie anders und allein durch die 3rd person Perspektive macht es mir als Shooter-Fan deutlich mehr Spass :D
replyicon
#5: 22.05.2013 - 00:00
flag Teaser avatarpicBeiträge: 116
LordSaliak schrieb:

Was mir aber bis jetzt am meisten Spaß macht an Smite - was aber nichts mit dem Spiel an sich zutun hat - ist die Tatsache, dass es einfach neu ist und man was zu entdecken hat, sei es "Wie spiele ich mit welchem Gott" oder "Was macht eigentlich dieser Skill". Gerade mit ein paar Freunden kann man da sehr viel Spaß haben und ich denke, dass Smite ein großes Potential hat und sich auch auf der E-Sport Ebene einen Platz sichern wird.

 Ich bleibe da auf jeden Fall weiter dran und werde gleich mal wieder ein Game starten.

Das stimmt auf jeden Fall. Ist auch mal ein neues Setting, auch wenns lediglich Götter statt Helden oder Champions sind, macht das schon viel aus, finde ich. :)
replyicon
#6: 04.08.2013 - 20:28
flag xTommy14 avatarpicBeiträge: 10
Smite ist ein cooles spiel
icon Um Beiträge verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.
Bild