Bild
am 27.03.2018 um 18:24

eSports-Club „HAMBURG EISBRECHER" schließt seine Pfor

HAMBURG EISBRECHER
Der 2016 in Deutschland gegründete eSports-Club „HAMBURG EISBRECHER" schließt nach mehr als zwei Jahren seine Pforten.  Damit verlässt eine traditionsreiche Organisationen die nationale eSports-Bühne. Mehr als 100 Spieler aus insgesamt 7 Nationen spielten von 2016 bis 2018 für den Hamburger eSports-Club.




Link: http://www.hamburg-eisbrecher.com/index.php?site=news_comments&newsID=238
icon Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.