Bild
Icon17.10.2017 14:07 by escene

Verfilmte Video-Spiele

Jeder Zocker von Videospielen freut sich, seine Lieblingshelden mal auf den großen Leinwänden zu sehen. Und die Kinoindustrie lässt uns nicht lange darauf warten. Es werden immer wieder Neuverfilmungen von berühmten Videospielen entwickelt, und in unserem Artikel finden Sie unserer Meinung nach die besten davon.

image

Die Top 7 der besten Videospiel-Verfilmungen

Für alle Spiel- und Kinofans haben wir eine Liste mit den erfolgreichsten Verfilmungen der Computerspiele zusammengestellt.

1. Silent Hill (2006)

2006 kam Silent Hill als ein mehrteiliger Horror-Film vom französischen Regisseur Christophe Gans heraus. Durch eine nahezu gleiche Atmosphäre und ein hervorragendes Spiel von Radha Mitchell in der Hauptrolle ist der Film in die Top-Kiste bester Horror-Geschichten geraten.

2. Prince of Persia – Der Sand der Zeit (2010)

Die Prince of Persia Spiele haben eine über 20-Jahre lange Geschichte. Die Verfilmung 2010 von Der Sand der Zeit überzeugt durch malerische Drehorte und eine gelungene Umsetzung der Story. Mit Jake Gyllenhaal in der Hauptrolle kassierte der Film nicht nur Millionen Geld, sondern auch viele neue Fans der fesselnden Welt von Tausend und einer Nacht.

Wer sich für die geheimnissvole Welt des Uralten interessiert, und die Zeit mal selbst nacherleben möchte, soll unbedingt book of ra kostenlos spielen ohne anmeldung mit freispielen. Hier werden Sie auf die Suche nach den verschwundenen Schätzen Ägyptens gehen, und, wenn Sie Glück haben, auch ein Stück davon gewinnen.

3. Mortal Kombat (1995)

Das bekannte Beat-em-up wurde vom Hollywood in zwei Filme und diverse Serien umgesetzt. Wie auch im Videospiel, geht es hier um mutige Kämpfer, die gegeneinander auftreten, um das Schicksaal der Welt bestimmen zu dürfen. Empfehlenswert zum Anschauen! Es lässt keinen sich langweilen.

4. Lara Croft: Tomb Raider (2001)

Lara Croft: Tomb Raider gehört zu den bekanntesten PC-Spielen. Dank dem Hollywood-Regisseur Simon West ist auch seine Verfilmung zu dem Blockbuster-Hit geworden. Die Hauptrolle der Lara Croft spielt umwerfende Angelina Jolie. Keine andere Schauspielerin hätte zu dem Heldinnenbild so genau gepasst wie sie.

image

5. Far Cry (2008)

Der Far Cry Film ist eine Darstellung des gleichnamigen Videospiels vom deutschen Regisseur Uwe Boll. Die Hauptrolle wurde Til Schweiger, einem der besten deutschen Schauspieler, anvertraut. Diese geheimnisvolle Krimi-Geschichte

wäre für diejenigen empfehlenswert, wer auf der Suche nach einem spannenden Film für heute Abend ist.

5. Alone in the Dark (2005)

Es gibt zwei Verfilmungen des Computerspiels. Die erste erschien 2005 unter der Regie von Uwe Boll. Drei Jahre später erschien Alone in the Dark 2. Man muss aber gestehen, dass keiner von den Filmen eine anständige Atmosphäre des Horrorfilms erschaffen hat. Es wäre aber trotzdem für alle Fans des Spiels sehenswert.

6.Final Fantasy VII – Advent Children (2005)

Final Fantasy zählt zu den erfolgreichsten Marken in der Videospiel-Geschichte. Der Erfolg wurde auch durch die beiden dazu entstandenen Animationsfilmen bewiesen. Dank atemberaubender Animationen und stimmiger Musik hat man eine passende Stimmung und spannende Atmosphäre erzeugt, die nicht so oft unter den Filmen des Genres anzutreffen sind.

Die Quellen:

https://blog.maxdome.de/kino-film/die-14-besten-computerspiel-verfilmungen
Quellen:
'escene'
registriert seit 12.09.2012
49 News geschrieben
0 Headlines geschrieben
icon Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

Bild