Bild
Icon01.11.2017 23:52 by Buggi

ESWC 2017: Ein Deutscher unter Franzosen

imageIm Rahmen der ESports World Convention 2017 haben die Jungs von BIG erneut die Chance sich auf internationaler Bühne zu beweisen. Als Ersatz für Team EnVyUs kämpfen Fatih 'gob b' Dayik und Co. vom 02.11. bis zum 03.11. auf der Paris Games Week um ein Preisgeld von insgesamt 50.000 Euro. Neben dem deutschen Vertreter sind noch Team LDLC, Alpha Republic of Esport und against All authority mit von der Partie. Gespielt wird im Round-Robin-Format wobei die Platz eins und zwei ins Finale, die Plätze drei und vier das Spiel im Platz drei bestreiten werden.
Quellen:
Jonas 'Buggi' B.
registriert seit 12.07.2013
1431 News geschrieben
1909 Headlines geschrieben
icon Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

Bild