Bild
Icon18.09.2015 16:27 by Ash

Zwei Top Spieler sind aus dem Rennen für die Hearthstone World Championship

imageDie "Road to Blizzcon" neigt sich dem Ende zu und aktuell finden die Qualifier statt um die Teilnehmer für die Hearthstone World Championship 2015 zu bestimmen. Satte 250.000$ an Preisgeld stehen auf dem Spiel und für Cong 'Strifecro' Shu und George 'Hyped' Maganzini hat das neunmonatige Punkte sammeln auf Turnieren und der Rangliste nun ein abruptes Ende genommen.


Beide Spieler kämpften vergangenes Wochenende noch um den Sieg bei der Archon Team Liga und nun ist auch der Weg zum Hearthstone Weltmeister zu Ende.

Strifecro musste am Montag sein erstes verlorenes Match gegen Justin 'JAB' Black einstreichen, der vor kurzem mit seiner Performance in der Hearthstone Pro League auf sich aufmerksam machte. Damit stieg er in die Verlierer Gruppe ab, wo er gestern Abend ein Wiedersehen mit fishyyy hatte. Letzterer nahm nie an Turnieren teil und ergatterte sich seinen Platz in den Qualifiern nur durch regelmäßig hohe Platzierungen in der Rangliste, bezwang Strifecro aber dennoch mit einem entschiedenen 3:1.

Hyped auf der anderen Seite unterlag mit einem 2:3 nur knapp dem Kanadier Dylan 'Hotform' Mullins von ROOT Gaming, und traf in der Verlierer Gruppe anschließend auf Tempo Storm Captain Andrey 'Reynad' Yanuk. Entschieden wurde das Match der zwei Teamkollegen mit einem Patron vs Patron, dessen finaler Spielzug aufgrund seiner Länge ein Stück Hearthstone Geschichte geschrieben hat.

Der Gewinner der Hearthstone World Championship 2014, James 'Firebat' Kostesich, ist nach wie vor im Rennen.
Quellen: eslgaming.com
Alexander 'Ash' O.
registriert seit 28.04.2015
48 News geschrieben
2 Headlines geschrieben
icon Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

Bild