Bild
Icon24.01.2016 17:48 by xFreez

Zwei Overtimes zum Sieg - Natus Vincere gewinnt DreamHack Open Leipzig 2016

imageAuf dem Zettel des dritten und letzten Tages der DreamHack Open Leipzig 2016 stand das große Finale zwischen Natus Vincere und Luminosity Gaming ganz oben. Vor dem Start bekamen die Zuschauer eine großartige Vorschau auf das Finale zu sehen, bei der viele Kommentare der Spieler zu hören waren. Am Ende behielt Natus Vincere die Oberhand und gewann beide Maps, jeweils in der Nachspielzeit.


Die Berichterstattung zur DreamHack Leipzig 2016 wird präsentiert von Nanoxia & EIZO


Vor wenigen Minuten endete das Finale der DreamHack Open Leipzig 2016 , bei dem Natus Vincere gegen Luminosity Gaming spielte. Beide Teams zeigten einen unglaublichen Willen das Finale zu gewinnen, und lieferten sich eine Schlacht auf Augenhöhe ab. Auf der ersten Map konnte man schon früh erkennen, dass es keinen Favoriten für diese Partie gab und einzelne Runden für den Turniersieg verantwortlich sein werden. Am Ende behielt Na´Vi auf den Maps "de_train" und "de_cobblestone" die Oberhand und gewann beide Spiele mit einem 19:16 Sieg über Luminosity und sicherte sich ein Preisgeld im Wert von 50.000 USD.

image
Quellen:
Marco 'xFreez' Rieken
registriert seit 13.12.2015
18 News geschrieben
1 Headlines geschrieben
icon Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

Bild