Astralis und NRG ziehen ins Halbfinale ein

06.09.2019 23:22

Nachdem gestern bereits die ersten Halbfinal-Tickets gebucht wurden, ging es heute spannend weiter. Wie bereits an den letzten Spieltagen war auch der Donnerstag voller Überraschungen. So musste sich einer der Favoriten, Team Vitality, bereits verabschieden. Am zweiten Tag der Viertelfinale trafen vier Teams aus der Top 6 der Welt gegeneinander an.

Natus Vincere kämpft mit alten Problemen

Am ersten Spiel des Tages trafen Na’Vi und NRG Esport aufeinander. Während das Team um Oleksandr ‘s1mple‘ Kostyliev bereits um den Einzug in die Playoffs bangen musste, konnte das Team um Tarik ‘tarik‘ Celik sich mit einem unerwarteten 3-0 qualifizieren.
Der Spieltag startete auf Dust 2. Das NA-Team lässt schon in der ersten Hälfte nicht viel anbrennen. Sie können mit einem 10:5 in die zweite Halbzeit starten. Na’Vi gelingt es in der zweiten Halbzeit nochmal etwas näher ran zu kommen. Am Ende reicht es aber mal wieder nicht für einen Win. Sie geben zu viele Runden ab.
Auf Mirage kommt Na’Vi besser ins Game. Wie NRG zuvor, konnten sie 10 T-Runden gewinnen. Na’Vi scheitert jedoch wieder am altbekannten Problem. Häufig haben sie den Vorteil, geben ihn aber dann doch wieder ab. NRG gewinnt verdient die zweite Map. Na’Vi scheidet im Viertelfinale aus!

Liquid scheitert schlussendlich im Viertelfinale

Ähnlich wie bei Na’Vi musste auch Team Liquid bereits zu Beginn kämpfen. Viele sahen das Team um Jake ‘Stewie2K‘ Yip als Favoriten des Majors. Heute trafen sie auf Astralis. Das Team um Nicolai ‘device‘ Reedtz konnte seit Beginn überzeugen.
Die erste Map war Vertigo. Ausgeglichen ging es in die zweite Halbzeit. Liquid scheint ziemlich machtlos. Sie verlieren die zweite Hälfte deutlich. Device spielt ein sehr starkes Match. Mit 16:8 entscheiden sie ihren Pick für sich.
Die zweite Map war Overpass. Das Team um Jonathan ‘EliGE‘ Jablonowski kommt dieses Mal besser ins Match. Mit einem Score von 6:9 starten sie in die zweite Hälfte. Auf der zweiten Hälfte kam dann wieder der Turn. Astralis überzeugt mal wieder mit starkem Aim und guter Absprache. Device haute noch einen Quad-Kill raus und sichert Astralis den Einzug ins Halbfinale. Der Platz 1 scheidet im Viertelfinale aus!

Halbfinal Matchups

  • Renegades vs Avangar
  • Astralis vs NRG
Avatar

Xaver P

eSport addicted since 5 years.

KOMMENTARE