Blizzard kündigt neue Erweiterung “Dr- Bumms Geheimlabor” an

11.07.2018 20:51 by

Am 10. Juli wurde von Blizzard die neue Hearthstone Erweiterung “The Boomsday Projekt”, oder auf Deutsch “Dr. Bumms Geheimlabor”, angekündigt. Das kostenlose Update bringt 135 neuen Karten, ein neues Schlüsselwort und einen neuen Einzelspielermodus ins Spiel. Erscheinen wird “Dr. Bumms Geheimlabor” am 7. August.

Knapp drei Monate nach dem Release von “Der Hexenwald” kündigt nun Blizzard die neue Hearthstone Erweiterung “Dr. Bumms Geheimlabor” an. Damit findet auch wieder ein neues Schlüsselwort den Weg auf das Spielbrett: “Magnetisch”. Ein mit dieser neuen Fähigkeit ausgestatteter Diener verbindet sich beim Auspielen mit einem anderen befreundeten Mech und verleit diesem seine Attribute, sowie alle Karteneffekte. Als Spieler hat man jedoch die Wahl, ob man die Karten verbinden, oder die “Magnetisch”-Karte als eigenständigen Diener auspielen möchte.

Auch neu sind die sogenannten “Omega”-Karten. Diese Kreaturen entfallten ihre große Stärke nur, wenn Sie gespielt werden wenn dem Spieler 10 Manakristalle zur Verfügung stehen. So wird beispielsweise ein Diener mit 4-Mana und den Werten 2/6 zu einem Koloss mit den Werten 12/6. Darüberhinaus finden nun auch endlich Legendäre Zauber ins Spiel. Vorgestellt wurde bereits ein Schurkenzauber für 5-Mana mit dem Effekt “Zieht euer restliches Deck”. Da man als Spieler jedoch nur 10 Karten auf der Hand halten kann, sollte diese Karte mit großer Vorsicht gespielt werden. Darüberhinaus befindet man sich nämlich nach dem Spielen dieser Karte unweigerlich in der “Erschöpfung”-Phase.

Mit dem sogenannten “Rätsellabor” kommt auch wieder ein neuer Einzelspielermodus hinzu. Hier freuen sich über 100 Rätsel von euch gelöst zu werden. In der Pressemitteilung von Blizzard heißt es:

“Spieler können mit einer Vielzahl an Knobelaufgaben ihren Verstand auf die Probe stellen, unter ihnen Todeszone-Rätsel, für die sie eine Spielsituation in einen Sieg verwandeln müssen oder Überleben-Rätsel, für die sie mit reichlich wenigen Hilfsmitteln einem übermächtig erscheinenden Gegner standhalten müssen. Die hellsten Köpfe, die diesen Spießrutenlauf überleben, bekommen als Belohnung die Gelegenheit zu einem Duell mit Dr. Bumm in seiner persönlichen Werkstatt.”

Die neuen Kartenpackungen stehen wie üblich bereits zum Vorverkauf im Hearthstone-Shop bereit. Dieses mal gibt es jedoch gleich zwei verschiedene Pakete, von denen jeder Spieler jedoch nur eines kaufen kann! Das Standard-Paket umfasst 50 Kartenpackungen, einen Kartenrücken und eine zufällige goldene Legendäre Karte. Beim sogenannten Megapaket erhaltet ihr gleich 80 Kartenpackungen, den Kartenrücken, die zufällige goldene Legendäre Karte sowie einen neuen Hexenmeisterheld der auf den Namen “Mecha-Jaraxxus” hört.

Daniel Greif

KOMMENTARE