BLUEJAYS mit neuem CS:GO-Team

29.05.2014 20:07

99Damage

Bei der deutschen Organisation BLUEJAYS
war es in letzter Zeit ruhig gewesen. Noch in der vergangenen Season
nahm das CS:GO-Team an den ESL Pro Series Cups teil, verpasste jedoch
den Einzug in die Gruppenphase. Nachdem das Team sich von der
Organisation getrennt hatte, kehrte vorerst Ruhe ein. Das Team Nameless
rund um Kevin ‚kev1n‘ Baumgardt, welches vor wenigen Tagen vorgestellt wurde, wechselt nun zu den blauen Vögeln.

Statement von Sascha ‚z00ie[M]‘ Jaschusch

Endlich geht es bei uns wieder los im CS-Bereich. Ich selbst, der nun
knapp 15 Jahre CS mit voller Freude verfolgt, freut sich auf so einen
Tag wie heute natĂŒrlich besonders. Damals schaute ich einem Teil unseres
nun „neuen“ Teams ĂŒber diverse Streams zu und nun darf ich diese selber
unter unserem Label begrĂŒĂŸen. Unsere letzte Season im CS:GO-Bereich war
sehr gemischt, was durch fehlende Trainingseinheiten und private Dinge,
welche Vorrang hatten, leicht den Fokus verlor.

Die liegt aber in der Vergangenheit und wir werden versuchen unseren
„neuen“ Jungs rund um kev1n alles zu ermöglichen, was sie zur Umsetzung
Ihres und Unseres Zieles brauchen. Denn nur zusammen ist man stark,
dieses ist einer der Leitfaden bei BLUEJAYS. Unser familiÀres VerhÀltnis
zu unseren Teams ist uns Wichtig und wir stehen dazu!

Lineup BLUEJAYS:
Flagge Kevin ‚kev1n‘ Baumgardt
Flagge Florian ‚fl0w‘ Sos
Flagge Florian ’syrsoN‘ Rische
Flagge Max ‚avenue‘ Höltgen
Flagge Robin ‚r0b‘ Barth

Redaktion escene.de

KOMMENTARE