DreamHack Tours: G2 Esports siegt vor heimischer Kulisse

09.05.2017 08:16

imageBei der DreamHack Tours 2017 konnten sich am Montag die Lokalmatadore von G2 Esports den Titel sichern. Im großen Finale setzten sich Kenny ‘kennyS’ Schrub und Co. mit 16:6 auf Cache und 16:14 auf Cobblestone gegen das osteuropäische Ensemble der HellRaisers durch. Zuvor hatte bereits mousesports gegen das französische Top-Team im Halbfinale mit 2:1 nach Maps den Kürzeren gezogen. Für G2 Esports ist es somit der ersten Titel nach dem großen French-Shuffle im Februar diesen Jahres.

  Halbfinale Finale
 
  Flagge HellRaisers  
  Flagge Misfits  
 
 
      Flagge HellRaisers
    Flagge G2 Esports
 
  Flagge G2 Esports  2
  Flagge mousesports  1  


Platz

Team

Preisgeld

1.Icon

 G2 Esports

$50,000

2.Icon

 HellRaisers

$20,000

3.-4.

 Flagge mousesports

$10,000

3.-4.

 Flagge Misfits

$10,000

5.-6.

Flagge Tricked Esports

$3,000

5.-6.

Flagge Natus Vincere

$3,000

7.-8.

Flagge Team EnVyUs

$2,000

7.-8.

Flagge Heroic

$2,000

Avatar

Jonas Bugaj

KOMMENTARE