ESL Pro League Finals: Visa-Probleme bei Space Soldiers

14.05.2018 19:23

Hiobsbotschaft für Space Soldiers. Das türkische Team muss bei den Finals der ESL Pro League Season #7 auf ihren Rifler Bugra ‘Calyx’ Arkin verzichten. Aufgrund fehlender Visa ist dem Spieler die Einreise in die vereinigten Staaten nicht gestattet, so dass man mit Stand-In nach Dallas reisen wird.


Die Nachricht dürfte bei allen Unterstützern von Space Soldiers die Stimmung trüben: Rifler Bugra ‘Calyx’ Arkin erhält kein Visa für seine Reise in die USA. Nach einer starken Saison in der ESL Pro League, muss man nun mit Stand-In bei den Finals antreten. Ersatzspieler Çağatay ‘DESPE’ Sedef wird die Rolle des fehlenden Riflers bei den Finals in Dallas übernehmen. Nach der IEM Sydney 2018, bei der das Team mit ähnlichen Probleme zu kämpfen hatte und die Teilnahme komplett absagen musste, ist dies ein kleines Trostpflaster für das Lineup.

Lineup Space Space Soldiers ESL Pro League Finals
Engin ‘MAJ3R’ Küpeli
Engin ‘ngiN’ Kor
Ismailcan ‘XANTARES’ Dörtkardeş
Ahmet ‘paz’ Karahoca
Çağatay ‘DESPE’ Sedef (Stand-In)

Jonas Bugaj

KOMMENTARE