Ex-CPLAY Spieler erhält Cheatingsperre

19.12.2012 00:20

99 Damage

Wieder einmal hat die Cheaterfalle bei einem ehemaligen Profi-Spieler zugeschlagen. Diesmal trifft es Sebastian ‘bastiii’ Zielinsky, der nun eine zweijährige Strafe absitzen muss. Er war in dieser Saison für CPLAY aktiv und hat vier Spiele für das Team absolviert, bevor er schlussendlich den Clan verlassen musste.

Avatar

KOMMENTARE