Motörhead – Ace of Spades

13.01.2020 13:28

Die Originalität des Ausdrucks ist seit Jahren eine schwere Belastung für die Rockszene. Und während niemand das tägliche Entstehen neuer Bands aufhalten kann, dessen Plagiat am häufigsten nicht vermieden werden kann, gab es in der Geschichte auch andere Beispiele. Dieses Mal werden wir uns also mit einer Rockband beschäftigen, deren einzigartigen Stil noch niemand zu imitieren versuchte. Es stimmt, es gibt nur wenige solche und sind ziemlich schwer zu finden, aber dennoch gibt es einige, die erfolgreich waren. Darunter ist definitiv die online casino bonus ohne einzahlung sofort.

Hat noch eine Band das Charisma von Motörhead? Und das Charisma einer Band, die seit über dreißig Jahren große Beliebtheit genießt, ist das, was sie von den anderen unterscheidet. Eigentlich ist Motörhead keine Band, Motörhead ist eine Brand.

Motörhead nimmt im Jahr 1980 mit Abstand das erfolgreichste und das beste Album auf – „Ace of Spades“. Heute ist es ein Kultlied, das als Rockhymne und Symbol für Rockbewegung und Lifestyle gilt. Es ist auch eine bekannte Tatsache, dass der Sänger Lemmy selbst ein leidenschaftlicher Spieler war, was er in dem Song „Ace of Spades“ erklärte. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum Motörhead NetEnts Inspiration für den Heavy-Rock-Videoslot Motörhead war. Mehr darüber können Sie auf Wisergamblers lesen. Alternativ können Sie unsere Rubrik Online Casino Bonus ohne Einzahlung Sofort 2018 besuchen! Dieser Spielautomat ist bei den Spielern sehr beliebt. Den kann man bei dem Multilotto Casino spielen. Dieses Spiel ist eine Hommage an den Schöpfer der legendären Band Lemmy Kilmister.

Obwohl der unnachahmliche Frontmann vor fast vier Jahren (im Dezember 2015) verstorben ist, lebt er noch immer als Rock’n’Roll-Ikone. Die Weltmedien, insbesondere Rockmagazine und -portale, veröffentlichen weiterhin regelmäßig Geschichten über lapalingo, in Anerkennung ihres Erfindungsreichtums und Einflusses, des großen Erbes, das die Band geschaffen hat, und ihrer Beiträge zur Musik und zur Popkultur.

Avatar