MSL kommt FeTiSh geht – Veränderungen im Hause Dignitas

19.03.2015 13:33

imageSo schnell kann es gehen. Kurz nach der Bekanntmachung, dass Mathias ‘MSL’ Lauridsen seine Vertrag bei den Copenhagen Wolves nicht verlängern wird, präsentiert er direkt im Anschluss mit Team Dignitas seinen neuen Arbeitgeber. Bei den Dänen wird  Henrik ‘FeTiSh’ Christensen das Team aufgrund der Neuverpflichtung verlassen. MSL wird außerdem die Rolle des Ingame-Leaders übernehmen, wie er auf seiner Facebook-Seite bekannt gab. 

Aktuelles Lineup von Team Dignitas:
Flagge Phillip ‘aizy’ Aistrup

Flagge Markus ‘Kjaerbye’ Kjærbye
Flagge Mathias ‘MSL’ Lauridsen
Flagge Nicolaj ‘Nico’ Jensen
Flagge Jacob ‘Pimp’ Winneche
Avatar

Jonas Bugaj

KOMMENTARE