NA LCS Summer Split 2018 Playoffs: Veteranentreffen im Halbfinale

01.09.2018 13:35

Nach den Erfolgen von Team SoloMid und den 100 Thieves in ihren Viertelfinals waren es nur noch vier. Im Halbfinale warten nun Team Liquid und Cloud9. TL wählte hierbei die 100 Thieves als Gegner aus, wodurch uns in der ersten Begegnung das nordamerikanische Pendant zu El Clásico erwartet.

Halbfinale 1: Cloud9 vs. Team SoloMid

Denn dort treffen Cloud9 und Team SoloMid aufeinander. Das letzte Playoffmatch zwischen diesen beiden Organisationen liegt bereits einige Zeit zurück. Zuletzt traf man im Frühjahr 2017 im Finale aufeinander, an dessen Ende TSM obsiegte. Cloud9s letzter Sieg gegen den nordamerikanischen Rekordmeister in einem Best-of-5 liegt sogar noch weiter zurück. Historisch hat TSM dementsprechend klar die Nase vorn. Die jüngsten Ergebnisse rücken C9 jedoch deutlicher in die Favoritenrolle. Nachdem Cloud9 mit 3-7 in den Summer Split gestartet war, folgte eine nicht abreißende Siegesserie, die bis zum Schluss anhielt. Vor allem Toplaner Eric ‘Licorice’ Ritchie hat sich zur treibenden Kraft hinter dem Erfolg entpuppt. Bei einem Sieg wäre C9 das erste Mal seit drei Splits wieder Teilnehmer eines NA LCS-Finales.

Doch sollten die Jungs in himmelblau ihren Gegner nicht unterschätzen. TSM hat zwar einen eher durchwachsenen regulären Split hinter sich, präsentierte sich im Viertelfinale gegen Echo Fox jedoch erstaunlich widerstandsfähig, bei dem das Team den längeren Atem bewies und einen 1-2 Rückstand zu seinen Gunsten umdrehen konnte. Insbesondere Søren ‘Bjergsen’ Bjerg hat sich aus seinem Leistungstief befreit und zeigte sich deutlich proaktiver, was ihm prompt den “Player-of-the-Series”-Titel einbrachte. Nun muss er sich gegen Nicolaj ‘Jensen’ Jensen behaupten. Die Begegnung der beiden Teams steht und fällt mit dem Matchup in der Midlane.

 

Halbfinale 2: Team Liquid vs. 100 Thieves

Auch wenn Team Liquid den regulären Split gewinnen konnte, liefen die letzten beiden Wochen eher durchwachsen. Sowohl gegen Cloud9 als auch gegen TSM musste man Niederlagen einstecken. Daher erscheint die Entscheidung von Eugene ‘Pobelter’ Park und Co. logisch, sich die 100 Thieves als Gegner auszusuchen. Damit erhalten die 100 Thieves ihre Chance auf Revanche für die Niederlage im Finale der Spring Split Playoffs 2018. Bei der Begegnung dieser beiden Teams ist besonders das Matchup auf der Botlane interessant, bei dem sich das jahrelang als “Rush Hour” bekannte Duo aus Yiliang ‘Doublelift’ Peng und Zaqueri ‘Aphromoo’ Black als Gegner gegenübersteht. Der Sieger der Begegnung sichert sich darüber hinaus ein Ticket zu den Weltmeisterschaften. Selbst bei einer Niederlage im Finale würden beiden Teams die gesammelten Championship-Punkte reichen, um den Regional Qualifier zu umgehen.

 

Playoffs Woche 2 in der Übersicht:

Samstag, 01.09.2018 – 23:00 Uhr:
Cloud9 vs. Team SoloMid

Sonntag, 02.09.2018 – 21:00 Uhr:
Team Liquid vs. 100 Thieves

Fabian Krudewig

KOMMENTARE