Ninjas in Pyjamas gewinnt IEM Oakland

21.11.2016 11:07

imageDie Ninjas in Pyjamas haben die Intel Extreme Masters Oakland gewonnen. Im Finale in der Nacht zum Montag schlugen die Schweden SK Gaming mit 2:1 (4:16, 16:14,16:14). Neben einer Trophäe gab es auch 125.000 US-Dollar Siegprämie, sowie 3.000 US-Dollar für die Siege in der Gruppenphase. Im Halbfinale setzte sich NiP gegen FaZe mit 2:1. SK musste an Astralis (2:0) vorbei. Gerade für den Ninja Jacob ‘pyth’ Mourujärvi ist der Erfolg ein starkes Zeichen, denn nach langer Verletzungszeit meldete er sich mit diesem Event wieder zurück.


Endplatzierungen IEM Oakland
Icon 125.000 USD – Flagge Ninjas in Pyjamas (+ 3.000 USD für drei Siege in der Gruppenphase)
Icon 50.000 USD – Flagge SK Gaming (+ 3.000 USD)
Icon 25.000 USD – Flagge FaZe (+ 5.000 USD)
Icon 25.000 USD – Flagge Astralis (+ 4.000 USD)

Avatar

Redaktion escene.de

KOMMENTARE