StarLadder Major Berlin 2019 Tag 3: Die Legends Stage füllt sich

25.08.2019 21:00

Nach dem dritten Tag der New Challengers Stage im seit Freitag stattfindenden StarLadder CS:GO Major, stehen die ersten Teams für die Teilnahme an der darauf folgenden Legends Stage in den Startlöchern.

Die Ersten unter Vielen

Als erstes Team konnte sich mousesports für die nächste Runde qualifizieren. Im entscheidenden Qualifikations-Match gegen die Franzosen von G2 Esports konnte man nach einem 0:1 Rückstand die Serie drehen und 2:1 für sich entscheiden. Währenddessen war mit der deutschen Organisation nicht nur das erste Team gefunden, welche sich einen Platz in der Legends Stage reservieren darf, sondern auch mit TYLOO das erste Team, dass sich wieder aus Berlin verabschieden darf. Im Match gegen Complexity Gaming konnten die Chinesen nicht Fuß fassen und müssen nach einer enttäuschenden 0:2 Niederlage ihre Koffer packen.

Viel Arbeit für North

Das zweite Team im Bunde der für die New Legends Stage qualifizierten Teams kommt aus Dänemark und heißt North. Doch anders als erwartet wurde das dritte und entscheidende Qualifikations-Match gegen CR4ZY noch mal richtig spannend. Nach einem guten Start von CR4ZY auf Inferno, konnte North die Serie mit Hilfe von fünf Overtimes und einem Endstand von 28:26 zu Gunsten der Dänen ausgleichen und auf die dritte Map Train retten. Auch hier mussten sich die Dänen über die Overtime das Ticket für die New Legends Stage erkämpfen.

Nachdem G2 sich in der dritten Runde mousesports geschlagen geben musste, galt es also sich das Ticket in der vierten Runde gegen forZe zu sichern. Hier behielten die Franzosen schließlich die Nerven und gewannen die Serie mit einem souveränen 2:0.

Alle Teams, die sich bis jetzt für die New Legends Stage des Majors qualifizieren konnten sind:

Ausblick

Morgen werden in der letzten und fünften Runde der New Challengers Stage die verbleibenden drei Plätze für die New Legends Stage gefüllt und so sehen die Begegnungen aus:

26. August , Tag 4, 5. Runde

Avatar

Tobias Marks

Passionated about eSports since 2011.

KOMMENTARE