StarSeries i-League Season 6: BIG wahrt Playoff-Chance – Sprout ausgeschieden

09.10.2018 21:41

Der dritte Tag der StarSeries i-League Season 6 ist vorbei und bereits heute muss ein deutsches Team die Koffer packen. Im Spiel gegen die HellRaisers unterlag Sprout nur knapp mit 19:22 in der Overtime und ist damit mit einem 0:3 Score aus dem Turnier ausgeschieden. BIG konnte das erste Spiel des Tages gegen compLexity hingegen gewinnen. Während letztere nun ebenfalls ausgeschieden sind, konnte sich BIG die Chance auf die Playoffs wahren. Dennoch bleiben die Deutschen unter Zugzwang, die nach wie vor die kommenden zwei Spiele gewinnen müssen. Überraschend konnten sich mit dem heutigen Tag bereits ENCE und NRG sicher für das Viertelfinale qualifizieren.

Dienstag, 09.10.2018

BIG vs. compLexity – 16:8
Sprout vs. HellRaisers19:22
NRG vs. Fragsters – 16:5
mousesports vs. ENCE12:16
Renegades vs. TyLoo – 16:13
Imperial vs. CyberZen – 16:6
OpTic vs. Vega Squadron – 16:9 
North vs. Gambit – 16:13


Die Gruppenphase der StarSeries Season 6 neigt sich dem Ende. Mit dem morgigen Tag werden die finalen Viertelfinal Paarungen ausgelost. Für BIG geht es morgen im ersten Spiel gegen TyLoo. Mit den Chinesen, welche derzeit auf Rang 14 des hltv Rankings zu finden sind, wartet kein leichter Gegner auf die Jungs rund um Fatih ‘gob b’ Dayjik. Während sie mit einer Niederlage ausgeschieden wäre, müssten sie bei einem Sieg noch einmal in Runde #5 ran um sich für das Viertelfinale qualifizieren zu können.

Mittwoch, 10.10.2018

Imperial vs. Renegades – 09:00 Uhr
Fragsters vs. North ~ 10:30 Uhr
OpTic vs. mousesports ~ 12:00 Uhr
CyberZen vs. HellRaisers ~ 13:30 Uhr
TyLoo vs. BIG ~ 15:00 Uhr
Vega Squadron vs. Gambit ~ 16:30 Uhr
Runde #5 – Spiel 1 ~ 18:00 Uhr
Runde #5 – Spiel 2 ~ 19:30 Uhr
Runde #5 – Spiel 3 ~ 21:00 Uhr

Tabelle

NRG 3 – 0    Vega Squadron 1 – 2 
Ence  3 – 0    TyLoo 1 – 2 
Fragsters 2 – 1    Gambit 1 – 2 
Imperial 2 – 1    CyberZen 1 – 2
OpTic 2 – 1    BIG  1 – 2
North 2 – 1     HellRaisers  1 – 2 
mousesports  2 – 1    compLexity  0 – 3
Renegades  2 – 1    Sprout 0 – 3 

Nikolas Krudewig

KOMMENTARE