VBL: VfB bleibt Erster – Leipzig mit zweitschwächster Abwehr

21.01.2019 17:24

kicker eSport

Die Erfolgswelle des VfB Stuttgart geht weiter. Am zweiten Spieltag der VBL Club Championship behauptete der Verein die Tabellenspitze. Auch bei Greuther Fürth hält die starke Form an. Wolfsburg und Leipzig machten hingegen keinen Boden gut und bleiben weiterhin am Tabellenende. Für Hannover 96 gab es dafür Big Points gegen Titelfavorit SV Werder Bremen.

Quelle: esport.kicker.de

Jonas Bugaj

KOMMENTARE