Vizicsacsi beendet seine Karriere

17.11.2019 12:08

Der Top-Laner Kiss ‘Vizicsacsi’ Tamas beendet seine aktive Spieler-Karriere. Das verkündete der 26-Jährige am Freitag in einem Statement auf TwitLonger.

Sein letztes Jahr als Profi sollte auch sein Erfolgreichstes werden. Im Jahr 2014 feierte er mit den Unicorns of Love den Aufstieg in die höchste europäische Spielklasse. Im Spring Split 2015 folgte direkt die erste Finalteilnahme. 2017 dann der Wechsel zu Schalke 04 und der erneute Einzug ins Finale der europäischen Playoffs.

Bei den diesjährigen Worlds legte er mit Splyce seine bisher beste Saisonleistung hin. Im Viertelfinale musste man sich gegen SK Telecom T1 mit 1:3 nach Maps geschlagen geben.

Nun also der Rücktritt. In seinem Statement bedankt er sich für die vergangenen fünf Jahre und die vielen unvergesslichen Momente. Er wolle immer sein bestes geben, aber fühle, dass er dies zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr garantieren könne. Aus diesem Grund wolle er ein neuen Weg in seinem Leben einschlagen. Welche Pläne er genau nach seinem Karriereende verfolge, dass verriet er allerdings nicht.

Avatar

Jonas Bugaj

KOMMENTARE