compLexity setzt auf Owen ‘oBo’ Schlatter

06.06.2019 19:10

Nach einem schwierigen Start in das Jahr 2019 entscheidet sich das nordamerikanische CS:GO Team nun für Owen ‘oBo’ Schlatter. Ersetzen wird er Peter ‘stanislaw’ Jarguz, welcher auf die Ersatzbank rutscht.

Owen ‘oBo’ Schlatter ist mit seinen 15 Jahren zwar noch jung aber sehr talentiert. Er gilt als eines der vielversprechendsten Talente in Nordamerika. In seiner Zeit vor compLexity hat er bei Teams wie Adaptation oder Swole Patrol gespielt. Mit seinem Eintritt hat sich Owen ‘oBo’ Schlatter nun in die Oberliga gespielt.

Durch das Nachrutschen des neuen Spielers muss Peter ‘stanislaw’ Jarguz nun mit der Ersatzbank auskommen. Schon bereits seit über 14 Monaten hatte Peter ‘stanislaw’ Jarguz aktiv für compLexity gespielt. Die Ingame-Leader Rolle gibt er an Rory ‘dephh’ Jackson ab.

Avatar

Xaver P

eSport addicted since 5 years.

KOMMENTARE