ESL One Cologne 2019 offiziell angekündigt

28.11.2018 19:56

It’s coming home. Auch im Jahr 2019 wird die Domstadt dank der ESL One Cologne 2019 wieder zum Mekka für CS:GO-Fans. Wie die ESL am Dienstag verkündete kehrt das prestigeträchtige Event zurück in die LANXESS Arena zurück. 16 Teams werden um ein Preisgeld von insgesamt 300.000 US-Dollar kämpfen. Gleichzeitig gab man erste Informationen zum dazugehörigen Qualifier bekannt.

Kein automatischer Platz für die ESL Meisterschaft

Anders als im letzten Jahr wird es für den Sieger der ESL Meisterschaft keinen sicheren Platz im Closed Qualifier geben. Für die deutschen Teams bleibt damit nur die Möglichkeit ein Ticket über die regionalen Qualifier, die im März und April stattfinden werden, zu lösen. Die Hoffnung, dass mit BIG Clan ein deutsches Team erneut für Aufsehen sorgen kann, ist bei den einheimischen Fans aber dennoch hoch.

15.000 Zuschauer warten auf die besten CS:GO-Teams der Welt

Bevor es für die Teams jedoch auf die große Bühne der Arena geht, gilt es sich in der Gruppenphase, die vom 02. bis zum 04. Juli stattfindet, zu behaupten. Auf zwei Gruppen verteilt geht es im Double-Elimination-Format in den Kampf um die Playoffs. Diese werden vom 05. bis zum 07. Juli in der LANXESS Arena, vor bis zu 15.000 Zuschauern, ausgetragen.

Statement Ulrich Schulze, SVP Product ESL

Die ESL One Cologne ist nach wie vor unser Heimspiel. Die Veranstaltung ist bei Fans auf der ganzen Welt bekannt und wir sind sehr stolz darauf, seit dem Debüt 2014 auf der gamescom einige der bedeutendsten CS:GO Momente in der Geschichte aufweisen zu können. Die Besucher aus den vergangenen Jahren haben die LANXESS arena zu der einzigartigen Cathedral of Counter-Strike gekürt, weswegen die Sportstätte für immer ein unvergesslicher Teil der weltweiten CS:GO Community sein wird. Wir arbeiten hart daran, ein überwältigendes Jubiläum für Zuschauer vor Ort und online zu gestalten und können es kaum erwarten, wie sich die Veranstaltung im kommenden Sommer entwickeln wird.

Avatar

Jonas Bugaj

KOMMENTARE