Berzerk mit zwei neuen Gesichtern

22.01.2019 21:16

Nach dem Wechsel von Fritz ‘slaxz-‘ Dietrich zu ALTERNATE aTTaX und dem Abgang von David ‘dav1dK’ Konkol hat man jetzt im Hause Berzerk zwei neue Rifler gefunden. Das Team rund um Manuel ‘SolEk’ Zeindler sicherte sich die Dienste der beiden ehemaligen Bluejays-Akteure Marcel ‘cello’ Roode und Andreas ‘synx’ Trapp. Beide haben laut Berzerk in ihren Testspielen komplett überzeugt und müssen dies nun unter Anderem in der ersten Division der ESL Meisterschaft unter Beweis stellen.

Statement Manuel ‘SolEk’ Zeindler

Uns hat in der Testphase besonders die Ruhe überzeugt, die sowohl “cello” als auch “synx” auf dem Server ausstrahlen. Mit Tahsin und mir haben wir bereits zwei Spieler, die sehr viel kommunizieren. Die Beiden können Calls sehr genau und präzise umsetzen und nehmen sich bei Bedarf auch die Freiheit, um ungewöhnliche Dinge auszuprobieren. Wir waren auf der Suche nach erfahrenen Spielern, die genau dieses Selbstverständnis mitbringen und nicht ganz so viel Anleitung während des Spiels brauchen. Wir denken, dass wir zwei starke Rifler verpflichten konnten, die uns auch menschlich nach vorne bringen.

Felix

KOMMENTARE