ESL Meisterschaft Winter 2018: Titel-Hattrick für ESG

16.12.2018 23:08

Die ESL Meisterschaft Winter 2018 hat ihren Abschluss gefunden und die Titel-Party von EURONICS Gaming dürfte sicherlich bis spät in die Nacht gehen. Im Finale besiegte das Team rund um AD Carry Daniel ‘Broeki’ Broekmann das Ensemble von mousesports mit 2:1 nach Maps und bescherte der Organisation damit den historischen Titel-Hattrick. Jede einzelne der drei Meisterschaften in diesem Jahr konnte man gewinnen.

Dabei startete mousesports gar nicht schlecht in das Finale und erzwang nach einem starken zweiten Match den Ausgleich. Die Entscheidung sollte also in Map 3 fallen. In einem offenen Schlagabtausch ging es zwischen den beiden Teams hin und her. Schlussendlich reichte der großartige Widerstandder Mäuse jedoch nicht aus, um EURONICS Vormachtstellung ins wanken zu bringen.

Avatar

Jonas Bugaj

KOMMENTARE