Ex-TSM hat eine neue Organisation gefunden – Verlässt cajunb das Team?

08.01.2016 14:01

imageKurz nachdem bekannt wurde, dass das dänische Team rund um Finn ‘karrigan’ Andersen die nordamerikanische Organisation Team SoloMid verlassen wird, wurde es heiß in der Gerüchteküche. Vor wenigen Minuten ist nun aber offenbar in Kopenhagen eine Entscheidung über die Zukunft des Teams getroffen worden, denn die Spieler twitterten ein Foto, auf welchem Sie mit ihren neuen Spielerverträgen mit einer bisher noch nicht genannten Organisation zu sehen sind.

Einige Vermutungen gehen dabei in Richtung Team Secret, das bereits in Dota 2 große Erfolge feiern konnte und von einem finanzstarken Investor unterstützt wird. Grund für die Annahme ist die häufige Nutzung des Wortes “secret” auf den diversen Social-Media-Profilen der Spieler, das als Hinweis auf die zukünftige Organisation des Teams verstanden werden könnte.

Doch damit nicht genug, denn das besagte Foto wirft weitere Fragen auf. Auf diesem sind nämlich lediglich vier der fünf Spieler zu sehen und auch nur diese wurden auf Twitter erwähnt. Von René ‘cajunb’ Borg fehlt dagegen jede Spur. Auch ist er der einzige Akteur des Ex-TSM-Lineups, der weder den Beitrag zur Vertragsunterschrift geteilt, noch sonst etwas zur neuen Organisation geschrieben hat. Bis zur offiziellen Bekanntgabe, mit der wir in Kürze rechnen, gibt es also noch genügend Stoff für Spekulationen rund um das dänische Team.

Teaser

Michael Decker

KOMMENTARE