Haus von Streamer DrDisRespect beschossen

13.09.2018 08:24

Die letzten Tage dürften für den Streamer Guy ‘DrDisRespect’ Beahm die bisher schlimmsten seines Lebens gewesen sein. Das Haus des umstrittenen Streamers wurde in den letzten Tagen gleich zweimal beschossen. Der oder die Schützen scheinen mit einem fahrenden Auto am Haus von Beahm vorbeigefahren zu sein und zerschossen ein Fenster. Die Vorkommnisse haben nun dazu geführt, dass es eine rum um die Uhr Polizeibewachung für das Haus des Streamers gibt. Von seinem Streaming-Plan lässt sich DrDisRespect deswegen nicht abhalten, wie er auf Twitter verkündete. Auch seiner Familie geht es aktuell gut.

Jonas Bugaj

KOMMENTARE