Memento glänzt wieder in königsblau

25.11.2018 20:56

Schalke 04 Esports beginnt damit, sein Lineup zu enthüllen. Der erste Neuzugang heißt Jonas ‘Memento’ Elmarghichi. Für Memento ist es eine Rückker in bekannte Gefilde. Er spielte bereits im Summer Split 2017 für die Jungs in königsblau. Damals schaffte er den Aufstieg aus der Challenger Series. Zuletzt spielte der 22-Jährige für Team ROCCAT. Auch wenn die Season 2018 insgesamt schlecht verlief, konnte er durch sein gutes Spielverständnis glänzen.

Damit hat der Schalke 04 zwei seiner Positionen besetzt. Vom alten Lineup ist einzig Elias ‘Upset’ Lipp verblieben. Vor kurzem verkündete man darüber hinaus die Verpflichtung von Ex-Fnatic Coach Dylan Falco.

Fabian Krudewig

KOMMENTARE