Preview DreamHack Masters Marseille #3: Die besten Teams von morgen – schon heute

17.04.2018 14:55

Die DreamHack Masters Marseille 2018 ist das siebte Event der Intel Grand Slam Season 1. Beim Intel Grand Slam gewinnt das Team, das zuerst vier von insgesamt zehn Intel Grand Slam Events gewinnt ein Preisgeld von $1,000,000. Aktuell fĂŒhrt SK Gaming mit zwei Turniersigen vor Fnatic, NiP, FaZe und G2. Die DreamHack Masters Marseille beginnen am Mittwoch, 18.04., mit der Gruppenphase. Die Playoffs werden ab Samstag, 21.04, im 8.500 fassenden „Le DĂŽme“-Stadium in Marseille ausgespielt. Nebn dem Intel Grand Slam Preisgeld, gibt es noch $250,000-Preisgeld.

Ist mousesports demnÀchst das beste Team der Welt?

Noch vor einem Jahr hĂ€tte jeder ĂŒber die Aussage, mousesports ist eines der besten Teams der Welt, gelacht. Da war der Verlust von Weltstar Nikola ‚NiKo‘ Kovac noch zu frisch und das Team noch auf Irrwegen. Inzwischen hat sich das Team allerdings zu einer ordentlichen GrĂ¶ĂŸe auf dem internationalen Parkett entwickelt. Mit Siegen wie der StarLadder & i-League Season 4, der ESG Tour Mykonos oder einem zweiten Platz bei den ECS Season 4 Finals. Die Mischung aus jungen Talenten wie Robin ‚ropz‘ Kool, Miikka ’suNny‘ Kemppi und erfahrenen Spielern wie Chris ‚chrisJ‘ de Jong und Tomas ‚oskar‘ Stastny scheint perfekt zu sein. Vor allem seit oskar wieder zu den besten AWP-Spielern der Welt gehört und sein Team zur Not auch eigenhĂ€ndig ĂŒber die Ziellinie trĂ€gt.

mousesports-Lineup
Flagge Chris ‚chrisJ‘ de Jong
Flagge Tomas ‚oskar‘ Stastny
Flagge Robin ‚ropz‘ Kool
Flagge Miikka ’suNny‘ Kemppi
Flagge Martin ‚STYKO‘ Styk
Flagge Sergey ‚lmbt‘ Bezhanov (Coach)

Alter Kern, neues Team – ZurĂŒck zu neuer Glorie?

Lange ist es her, dass ein Fnatic-Lineup um Titel spielte. Der Sieg der Intel Extreme Masters Katowice war auch deshalb sehr ĂŒberraschend, schließlich schied Fnatic nur eine Woche vor dem Sieg in der Gruppenphase der StarLadder aus. Aktuell scheint es, als hĂ€tte auch Fnatic die perfekte Mischung aus neuen Ideen von jungen Talenten wie Maikil ‚Golden‘ Selim und Jonas ‚Lekr0‘ Olofsson und Erfahrung von den dreifachen Major-Siegern wie Robin ‚flusha‘ Rönnquist und Jesper ‚JW‘ Wecksell.
Online jedoch steht das Team aktuell mit gemischten Ergebnisse da mit einem soliden zweiten Platz in der ECS Liga und einem elften Platz in der ESL Pro League.

Fnatic-Lineup
Flagge Freddy ‚KRIMZ‘ Johansson
Flagge Jesper ‚JW‘ Wecksell
Flagge Robin ‚flusha‘ Rönnquist
Flagge Maikil ‚Golden‘ Selim
Flagge Jonas ‚Lekr0‘ Olofsson
Flagge Jimmy ‚Jumpy‘ Berndtsson (Coach)

Endlich geschafft: Space Soldiers ist nun endlich ein Top-Team

Seit einigen Jahren stand Space Soldiers nun schon auf der Liste an Teams, die den Sprung zur Ebene der Top-Teams machen könnten. Seit dem ELEAGUE Major Boston 2018 ist Space Soldiers nun angekommen unter den Top-Teams. Auch die Qualifikation zur ESL Pro League war ein großer Schritt fĂŒr das Team, das zuvor wie festgefahren wirkte in der ESEA Liga. Inzwischen steht Space Soldiers auf dem ersten/zweiten Platz der ESL Pro League zusammen mit Ninjas in Pyjamas und hat sich die Qualifikation zu den EPL Finals in Dallas schon gesichert.

Space Soldiers-Lineup
Flagge Can ‚XANTARES‘ Dörtkardes
Flagge Engin ’ngiN‘ Kor
Flagge Ahmet ‚paz‘ Karahoca
Flagge Engin ‚MAJ3R‘ Kupeli
Flagge Bugra ‚Calyx‘ Arkin
Flagge Canpolat ‚hardstyle‘ Yildiran (Coach)

Besser als Cloud9? Potential zum besten nordamerikanischen Team

Kurzzeitig war Team Liquid das beste nordamerikanische Team, doch diese Phase hielt nur sehr kurz an und hatte seinen Höhepunkt in einem zweiten Platz zur ESL One New York 2017. Erst kĂŒrzlich konnte das Team wieder eine gute Form zeigen und unter anderem das cs_summit 2 Event gewinnen. Dennoch entschied man sich die Möglichkeit zu nutzen und einen brasilianischen Wechsel durchzufĂŒhren. FĂŒr Lucas ’steel‘ Lopes kam Epitacio ‚TACO‘ de Melo ins Team, womit nun noch mehr Erfahrunf und individuelle StĂ€rke dazukam. Die DreamHack Masters Marseille 2018 wird die erste Probe fĂŒr das neue Lineup sein und die Chance sein, die nordamerikanische Krone zu erringen.

Team Liquid-Lineup
Flagge Nicholas ’nitr0′ Cannella
Flagge Jonathan ‚EliGE‘ Jablonowski
Flagge Russel ‚Twistzz‘ Van Dulken
Flagge Keith ‚NAF‘ Markovic
Flagge Epitacio ‚TACO‘ de Melo
Flagge Wilton ‚zews‘ Prado (Coach)

Jonas Bugaj

KOMMENTARE