s1mple wechselt zu Na’Vi -Zeus wird inaktiv

04.08.2016 15:04

Nachdem viel spekuliert wurde, ist es nun offiziell: Oleksandr ‘s1mple’ Kostyliev wechselt zu Natus Vincere. Der ersetzte Danylo ‘Zeus’ Teslenko bleibt weiter bei Na`Vi, jedoch nicht mehr als aktiver Spieler. Es bleib allerdings abzuwarten, ob Oleksandr ‘s1mple’ Kostyliev auch Zeus’ Rolle als Ingame-Leader übernehmen wird.

s1mple csgo

Na`Vi schlug bei wechselwilligem s1mple zu

Oleksandr ‘s1mple’ Kostyliev hatte sich schon des Öfteren darüber geäußert, dass er sich bei Team Liquid nicht sehr wohl fühlt. Das hat auch Natus Vincere mitbekommen und hat sich entschieden, s1mple unter Vertrag zu nehmen. Was nun Danylo ‘Zeus’ Teslenko tun wird, ist derzeit noch ungewiss. Er bleibt zwar vorerst noch bei Na’Vi, jedoch als inaktiver Spieler. Der ehemalige Ingame-Leader von Natus Vincere ist immerhin schon seit 2009 dabei.

Mit s1mple zurück zu alten Erfolgen

Mit ihrem neuen Spieler hofft Na’Vi wieder an alte Erfolge anzuknüpfen, denn ihre Leistung im Eleague Halbfinale war, Ladislav ‘Guardian’ Kovacs ausgenommen, nicht wirklich überzeugend. Team Liquid hingegen wird es auf jeden Fall schwer haben, ihren Starspieler zu ersetzen.

Avatar

Redaktion escene.de

KOMMENTARE