DIVIZON gewinnt vierte Season der 99Damage Liga

15.12.2016 05:22

Mit einem 2:1-Sieg gegen EURONICS Gaming hat DIVIZON das Endspiel der Finals der 99Damage Liga Saison #4 gewonnen. Nach dem Abgang von Nils ‘k1to’ Gruhne spielte DIVIZON die Playoffs des Turniers mit Stand-In Martin ‘mrtn’ Wrodarczyk (ex-PANTHERS). Auf dem Weg ins Finale schlug ESG den späteren Turniersieger zwar im Halbfinale (2:0), doch über das Lowerbracket und Siege gegen ALTERNATE aTTaX und BLUEJAYS kam es im Finale zum erneuten Aufeinandertreffen. Mit dem Gewinn der 99Damage Liga setzt das junge DIVIZON ein weiteres Ausrufezeichen in der deutschen Szene und sichert sich außerdem 5.000€ Siegprämie.

Endplatzierungen und Preisgeld 99Damage Liga Saison #4

DIVIZON – 5.000€
EURONICS – 2.500€
BLUEJAYS – 1.500€

Avatar

Redaktion escene.de

KOMMENTARE